Sweet Fifteen

Am Montag bekam ich einen Anruf von der lieben Claudia. ….“wie kurzfristig man bei mir eine Torte bestellen könnte? Ihre Tochter hätte morgen Geburtstag…!“ Das kenne ich…die Geburtstage meiner Kinder kommen jedes Jahr auch so plötzlich (*grins*).
Claudia arbeitet in dem weltschönsten Blumenlädchen bei uns in der Stadt (dazu ein anderes mal mehr). Dort sind wir uns schon einige Male über den Weg gelaufen und hatten schon das eine oder andere tolle Gespräch…auch über Torten.
Also machte ich mich an die Arbeit, denn diese Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen.

Und so entstand dieses pinke „Geburtstagstörtchen“ mit gaaaaanz viiiieeeel Glitzer.

Auch von mir *HAPPY BIRTHDAY* liebe Aynoa!

 

Was sagt ihr zu meiner Torte?

Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

xo,  Xenia

 

 

 

 

 

3 Replies to “Sweet Fifteen”

  1. Die Torte ist sweet. Aber es heisst HAPPY BIRTHDAY 😀

  2. Hey There. I discovered your weblog the usage
    of msn. That is a very neatly written article.
    I will make sure to bookmark it and come back to read extra of your helpful information. Thank you for the post.
    I’ll definitely comeback. https://en.wikipedia.org/wiki/Gran_Canaria/074/7

Schreibe einen Kommentar